Am Sonntag, den 26. Mai findet ab 11 Uhr im und um das Feuerwehrgerätehaus in der Hauptstraße das Frühlingsfest der Feuerwehr statt.

Mittags unterhält die Trachtenkapelle Lehengericht. Neben der Feuerwehrhaus steht ein riesengroßer Stapel Bauklötze für die Kinder zur Verfügung. Vielleicht entsteht da ein neues Feuerwehrauto oder ein neues Gerätehaus? Die Drehleiter aus Schramberg wird auch präsent sein und besondere Ausblicke ermöglichen. Kulinarisch werden Steaks und Grillwürste angeboten. Fast schon traditionell wird es original elsässische Flammkuchen geben - Rezept und frisch gebacken von Elsässer Feuerwehrkameraden. Zu diesem Fest ist Schiltachs Bevölkerung und Gäste herzlich willkommen.

Handwerkervesper

Am Montag, 27. Mai gibt es ab 16:30 Uhr ein Handwerkervesper bei der Feuerwehr. Lassen Sie den Feierabend gemütlich bei einem kühlen Getränk und Vesper ausklingen. Die Kameradschaft der Wehr freut sich auf Ihr Kommen.

Arbeitsdienste

Alle aktiven Kameraden treffen sich am Samstag, den 25.05. um 13:00 Uhr zum Aufbau. 

Die Kameraden der Alterswehr treffen sich am Sonntagmorgen, den 26.05. um 8:00 Uhr zum Aufstellen der Biergarnituren.

Kuchenspenden sind erwünscht.

FwDV 1 Grundtätigkeiten – Lösch- und Hilfeleistungseinsatz –

verabschiedet am 07. September 2006 und den Ländern zur Einführung empfohlen. Ersatz für die FwDV 1/1 und 1/2. In den meisten Bundesländern noch nicht eingeführt.

  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Den Einsatz während eines Brandeinsatzes
  • und währen eines Technischen Hilfeeinsatzes
FwDV 2 Ausbildung der Freiwilligen Feuerwehr
  • Nachfolger der FwDV 2/1 sowie der FwDV 2/2
FwDV 3 Einheiten im Lösch- und Hilfeleistungseinsatz
  • In der neuen FwDV 3 werden die Aufgaben und die Gliederung der Trupps in der Staffel, Gruppe und dem Zug erklärt und der Löscheinsatz für verschiedene Taktische Einheiten erläutert.
  • Die alte FwDV 13/1 erst als Ergänzung "FwDV 3-TH" herausgegeben um schließlic vollständig in die FwDV 3 integriert zu werden
FwDV 7 Atemschutz
  • In dieser FwDV werden die Anforderungen an einen Atemschutzgeräteträger, die Aus- und Weiterbildung, sowie Einsatzgrundsätze, Aufgabenverteilung und die Bedeutung des Atemschutzes erklärt.
FwDV 8 Tauchen
FwDV 10 Die tragbaren Leitern
FwDV 100 Führung und Leitung im Einsatz
FwDV 500 Einheiten im ABC-Einsatz
  • Diese Dienstvorschrift befasst sich mit dem Vorgehen der Feuerwehr bei Atomaren, Biologischen und Chemischen (kurz: ABC) Gefahren
PDV/DV 800 Fernmeldeinsatz
  • Diese (für Katastrophenschutz und Polizei allgemein geltenden) Diensvorschrift befasst sich mit der Planung, Aufbau und Betrieb des Fernmeldeverkehrs
PDV/DV 810 Fernmeldebetriebsdienst
  • (mit dem für den Katastrophenschutz und im speziellen die Feuerwehr relevanten Teil "PDV/DV 810.3 Sprechfunkdienst"
  • Die Vorschrift besteht aus fünf Teilen: einen allgemeinen Teil und den fachspezifischen Teilen "Fernschreibverkehr", "Telegrafiefunkverkehr", "Sprechfunkverkehr", "Fernsprechverkehr", wobei für Katastrophenschutz besonders Teil 3 "Sprechfunkdienst" relvant ist
  • In diesem Teil wird der Ablauf des Sprechfunkverkehrs geregelt
  • in einigen Bundesländern ist Teil 3 als eine eigenständige FwDV 810 eingeführt worden

Warnlage

warnlage

Wetterwarnungen

Hochwasser

Wetterwarnung-App

Letzter Einsatz

hlf

 

Schlossberg, Schiltach

Einsatz am:  23.04.19; 15:54 h
Einsatzart:  Großbrand/Waldbrand
Mannschaft:  31 im Einsatz, 0 in Bereitschaft
Fahrzeuge:  ELW, HLF20/16, LF20-KatS, LF16/12, GW-T, MTW, sowie TLF4000 der FF Lauterbach
Einsatzleiter:  Kdt. M. Fehrenbacher
Besonderheiten:  keine
Lfd. Nummer  19/24

Obligatorisch

Weitere Beiträge

mod listpoint Freiwillige Feuerwehr Schiltach
mod listpoint Hauptstr. 52
mod listpoint 77761 Schiltach
mod listpoint Tel. 0 78 36 / 22 25
mod listpoint Fax 0 78 36 / 95 56 42

footer pic